Workshop der GTFCh 2011, 6. - 7. Oktober 2011 in Kiel

 GTFCh   Kontakt: Dr. Gertrud Rochholz

Flyer - Bericht zur Veranstaltung

 

Termin

Donnerstag, den 06. Oktober 2011 ab 13.00 Uhr
bis Freitag, den 07. Oktober 2011 um ca. 13:30 Uhr

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Institut für Rechtsmedizin, Arnold-Heller-Str. 12, 24105 Kiel

Endgültiges Programm

  • Massenspektroskopische Verfahren und ihre Bibliotheken - Leistungsfähige Werkzeuge zur Identifikation und Strukturaufklärung organischer Verbindungen
  • MS/MS bei der Strukturaufklärung von Designerdrogen – 15 Jahre Tochterionenspektroskopie am LKA in Kiel
  • Analytik von Dopingstoffen
  • Therapeutisches Drug Monitoring mit LC/MS am Beispiel der Immunsuppressiva – Vergleich mit Immunoassays
  • Analytik von Iboga-Alkaloiden in Körperflüssigkeiten
  • Vollautomatisierte SPE/GC/MS-Analyse von ?9-Tetrahydrocannabinol und seinen Metaboliten in Serum
  • Die Bestimmung von GHB aus Serum, Blut und Urin nach Headspace-Anreicherung
  • Industrieausstellung mit Erfahrungsaustausch