Workshop der GTFCh, 13. - 14. Oktober 2016 in Freiburg

Programm (Download als PDF), Bericht zur Veranstaltung (Download als PDF)Gruppenbild (Download als JPG)

Ort

Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Freiburg
Albertstr. 9, 79104 Freiburg
 

Programm

Donnerstag, 13.10.2016

Ab 10:00 Uhr Anmeldung

11:00 Uhr bis 12:50 Uhr Begrüßung und 2 Stationen

12:50 Uhr bis 13:55 Uhr Imbiss

14:00 Uhr bis 17:30 Uhr 4 Stationen
 

Freitag, 14.10.2016

09:00 Uhr bis 12:30 Uhr 4 Stationen

12:30 Uhr bis 13:00 Uhr Abschlussbesprechung

Ab 13:00 Uhr Imbiss, Ende des Workshops
 

Themen (die ersten beiden Stationen sind Doppelstationen)

  • Screeningverfahren in der Forensischen Toxikologie: ToxTyper und ToxScreener
    Dr. Jürgen Kempf, Laura Huppertz, Rechtsmedizin Freiburg
  • Fallbeispiele in der forensisch-toxikologischen Begutachtung
    Prof. Gisela Skopp, Rechtsmedizin Heidelberg, Prof. Stefan Tönnes, Rechtsmedizin Frankfurt
  • Analytik Neuer Psychoaktiver Substanzen
    Florian Franz, Verena Angerer, Lukas Mogler, Christina Grumann, Rechtsmedizin Freiburg
  • Profiling bei Neuen Psychoaktiven Substanzen
    Michael Pütz, Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  • Bewertung von Vergiftungen
    Dr. Maren Hermanns-Clausen, Vergiftungsinformationszentrale Freiburg
  • Evaluierung immunologischer Drogenscreenings
    Dr. Merja Neukamm, Rechtsmedizin Freiburg
  • Synthese von Referenzstandards am Beispiel eines NBOMe-Derivats
    Dr. Matthias Grill, Lipomed AG
  • Industrieausstellun

Drucken

Login Form